Intel Trainingsevent SMS Audio München – Photobomb

Ein langes und schönes Wochenende geht zu Ende! 🙂
Heute regnete es leider am Vormittag, da war es mir zu riskant die Kamera mitzunehmen. Ich hoffe ihr seid auch mit den Handybildern zufrieden! 🙂
Es wurde sehr viel gedreht, wir machten kurze Workouts auf der Wiese, liefen durch den Englischen Garten und machten Stiegenläufe beim Friedensengel. Coach Seyit, Sandra & Stefania haben uns schön gefordert! 🙂

Ich habe wieder neue Trainingsinputs von den Coaches bekommen, habe neue Dinge gehört und zum Abschluss hatten wir noch eine tolle Gesprächsrunde. Ich liebe es mit Leuten zu reden, die die gleiche/ähnliche Leidenschaft teilen! Meine Mädels habe ich auch gleich noch mehr ins Herz geschlossen! 🙂
Mein Bauch fühlt sich mittlerweile auch schon wieder (fast) normal an. Ich bin die letzten Tage zwar aufgebläht mit einem Kugelbauch rumgerannt als wäre ich schwanger (oder sagen wir wie ein Kugelfisch, schaut bestimmt suuuper aus auf dem Video – Klara der Kugelfisch haha), aber zumindest haben dir Krämpfe nachgelassen. Ich habe wirklich keine Ahnung was ich mir da eingefangen hatte…
Jedenfalls.. alle sind schon abgereist und ich bleibe noch eine Nacht und warte auf Christoph, der morgen schon kommt! Yej! 🙂

Klara Fuchs

Intel SMS Audio Trainings Event München

Intel_KlaraFuchsIntel2_KlaraFuchsIntel3_KlaraFuchsIntel4_KlaraFuchs

Hej meine Lieben! 🙂
Ich melde mich mit einem kleinen Update aus München. Gestern ging es für Julia und mich ja nach München zu Intel. Der Flug war kurz und einfach, doch die Weiterreise zum Hotel verzögerte sich ein wenig aufgrund von irgendwelchen Problemen bei der U-Bahn. „Klara & Jules lost in Munich“ sag ich mal zusammenfassend! 😀
Jedenfalls, im Hotel angekommen hab ich endlich Chrissi & Diana kennen gelernt (so tolle Mädels!!!) und zusammen waren wir noch einen Happen essen & Tee trinken. 🙂
Heute ging es um 9:30 mit einem kleinen Training/Lauf los und anschließend wurde sehr lange gedreht. Wir sind viel gelaufen, gegangen, haben ein kurzes Workout mit Coach Seyit hinter uns gebracht und sind jetzt mehr als tot! Zur Belohnung aßen wir noch Burger bei „Hans im Glück“ und trafen 3 tolle neue Mädels. (Kathi „kannte“ ich ja schon durch ein wenig Mail-Kontakt, aber total toll, wenn man Leser mal im „wahren Leben“ kennen lernt! Es gibt so viele tolle Menschen, ich werde noch ganz verrückt hier!!) 🙂
Jetzt liege ich schon im Bett, aber für mehr Updates könnt ihr auch bei Instagram (@Trishapeness) oder Snapchat (klarala) vorbeischauen. Als Österreicher hat man ja kein Internet in Deutschland, da schaff ich nicht mal einen schnellen Mobilblog. Aber morgen kommen dann mehr Bilder! 🙂  Gute Nacht und schlaft gut! 🙂